Die dicksten Beats im Netz!

Mixing & Mastering

 

So gelangt dein Song in nur einer Woche zur professionellen CD- und Radioqualität!

 

Möglicherweise hast du bereits einige Versuche gestartet und eigene Tracks aufgenommen. Trotz größter Sorgfalt bei der Aufnahme gelingt es dir jedoch nicht, einen Sound zu produzieren, wie du ihn von bekannten Interpreten aus dem Radio, Internet und Fernsehen kennst.

Um das zu erreichen, ist es ratsam, sich professionelle Unterstützung zu suchen. SainderBeats bietet als staatlich zertifizierter Audioengineer genau das an und zwar im Gesamtpaket oder als Teilpaket. 

 

  • Das Mixing beschreibt zusammengefasst das ins Verhältnisbringen der einzelnen Tonspuren (Instrumente, Vocals, Drums etc.), in Bezug auf die Abhängigkeit der einzelnen Frequenzgänge, Laustärken sowie Positionierungen im Stereopanorama.
  • Das Mastering bezeichnet kurz gesagt den letzten Schritt der Produktion vor der Veröffentlichung. Dabei wird der Mix "veredelt", in seiner Lautstärke an die "Norm" angepasst und dem Red-Book Standard entsprechend zur Vervielfältigung aufbereitet.  

 

Preise

Das Erstellen eines Mix für einen Track, bis zu einer Länge von 4.00 min, kostet 200€.

Das Mastern eines bereits erstellten Mix, bis zu einer Länge von 4.00 min, kostet 100€.

Ein Komplettpaket Mixing&Mastering kostet 250€.

 

Zufriedenheitsgarantie

Eine Bezahlung erfolgt lediglich, wenn der Kunde mit dem Endprodukt vollständig zufrieden ist. Es fallen keine Kosten an, sollte nach maximal zwei Korrekturschleifen der Kunde nicht mit dem Resultat einverstanden sein. 

 

Beispielsound

Als Referenz kannst du dir hier einen A/B Vergleiche des Rappers Oprehay (Produzent: DPND Virgil) von den Cayman Islands anhören! Verwende dazu möglichst Kopfhörer oder externe Lautsprecher!

 

Titel "Banter"

 

Kontakt

Bei Fragen oder Problemen kannst du mir gerne eine Nachricht schicken!

info@sainderbeats.de

Zertifikat

 

Newsletter